Geretsried

Auffahrunfall auf der B 11

Ein 25jähriger Geretsrieder, der mit seinem Pkw Audi auf der B 11 in nördlicher Richtung unterwegs war, übersah zwischen den Anschlußstellen Schulenzentrum und Geretsried - Mitte das sich auf seiner Fahrspur der Verkehr stockte und kollidierte mit dem vor ihm verkehrsbedingt abbremsenden Pkw Opel, der von einem 22jährigen Mann aus Horb gesteuert wurde.
Alle Insassen blieben unverletzt. Die beiden Fzg. waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. Die Höhe des Gesamtschadens wird auf ca. 18 000.-€ geschätzt.


Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 14.01.2016


Hier in Geretsried Weitere Nachrichten aus Geretsried

Karte mit der Umgebung von Geretsried

Geretsried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-geretsried.de mit einem Link unterstützen.