Geretsried

Verkehrsunfall B 11, Höhe Geretsried, Am Forst

Am 03.02.2016, gg. 21.40 Uhr fuhr ein 75jähriger Geretsrieder mit seinem Pkw Mercedes auf der B 11 in südlicher Richtung. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen kam er zwischen den Einmündungen Am Forst ins Schleudern und auf die Gegenfahrspur.
Ein entgegenfahrender 45jähriger Münsinger, der mit einem VW unterwegs war, versuchte noch auszuweichen, trotzdem kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden dadurch rechts herumgeschleudert. Der VW kam im rechten Straßengraben zum Liegen, der Mercedes auf der Fahrbahn.
Durch den Unfall wurde der Münsinger verletzt und mußte ins KKH Wolfratshausen transportiert werden.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden.
Der Gesamtschaden wird auf ca. 9000.-€ geschätzt.
Die B 11 war zur Bergung und Unfallaufnahme ca. 1 Std. gesperrt.


Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 04.02.2016


Hier in Geretsried Weitere Nachrichten aus Geretsried

Karte mit der Umgebung von Geretsried

Geretsried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz