Geretsried
Nachrichten GeretsriedNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Geretsried
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Geretsried und näherer Umgebung:

Schreibtisch im spanischen ...
Länge 130cm Breite 70cm Höhe 80cm Schreibtisch im spanischen ...
Wolfratshausen - 14.03.2019

Junge Familie auf dem Weg ...
Grias God liebe Immobilienbesitzer, mein Mann, mein Sohn (knapp ...
Holzkirchen - 13.03.2019

Suche günstige 2 Zimmerwohnung ...
Wir mein Border Collie und ich suchen eine 2 Zimmerwohnung mit ...
Otterfing - 13.03.2019

Schöne 2K Herren-Inliner ...
Gr.42 wegen Krankheit für 60€ zu verkaufen. Neupreis 149,95
Geretsried - 11.03.2019

Exam. Krankenpfleger/Alten pfleger ...
für einen netten Intensivpatienten in häuslicher Einzelversorgung ...
Geretsried - 11.03.2019

Herren Lederjacke
"American Basics",Lederjacke,b raun,stone washed,Größe 50,gepflegt E ...
Wolfratshausen - 10.03.2019

Kreative – Allrounderin ...
Wunschposition: Assistenz, Marketing, Beratung alternativ Event ...
Wolfratshausen - 09.03.2019

Nette Familie sucht 3-Zimmerwohnung ...
Wir sind eine nette 3-Personenfamilie und auf der Suche nach ...
Holzkirchen - 07.03.2019

Job Online-Administratio n ...
Ich suche einen begeisterungsfähige n Mitarbeiter auf Stundenbasis ...
Wolfratshausen - 05.03.2019

Suche Teilzeitstelle,Vormi ttags,20Std-25Std,Mo -Fr
Hallo zusammen. Mein name ist Jasmina,bin 43 Jahre,und wohnhaft ...
Geretsried - 04.03.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Kind zündelt in Kirche

Seit letzten Montag, 25.02.2019 fiel in der Kirche „Maria Hilf“ in Geretsried immer wieder auf, dass mehrere kleinere Brandstiftungen begangen worden sind. So war am Montag ein Tischtuch in Brand gesetzt worden, an mehreren Andachtslichtern war die Kunststoffeinfassung angebrannt worden. Der Brand konnte von einer Reinigungskraft entdeckt und gelöscht werden. In den folgenden Tagen stellten die Mitarbeiter der Kirche immer wieder fest, das Altarkerzen entzündet und Wachs in den Opferstock eingeflößt worden war. Blumengestecke waren feuerversengt worden.
Die Polizeiinspektion Geretsried wurde informiert und die Beamten legten sich auf die Lauer. Am Freitagnachmittag war es dann soweit. Der Täter, ein 10-jähriger Junge aus Geretsried, entzündete mehrere Kerzen am Hauptaltar an und brannte eine Dekoration aus Holz an. Die Beamten griffen zu und brachten den Jungen zur Polizeidienststelle, wo er von seinen völlig überraschten Eltern abgeholt wurde. Auf Frage, was ihn denn zu diesem Verhalten bewegt habe, nannte er „Dummheit“.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 03.03.2019


Hier in Geretsried Weitere Nachrichten aus Geretsried

Karte mit der Umgebung von Geretsried

Geretsried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz