Geretsried
Nachrichten GeretsriedNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Geretsried
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Geretsried und näherer Umgebung:

4 Zimmer Wohnung zu vermieten
Hallo, wir haben eine 4 Zimmer Wohnung mit 105 m² in St. Heinrich ...
Münsing - 22.05.2019

Helles Dachgeschosszimmer
Ich suche eine umweltbewußte und ruhige weibliche Mitbewohnerin ...
Münsing - 21.05.2019

Putzhilfe w
Baierbrunn: Gesucht wird eine vertrauenswürdige und zuverlässige ...
Wolfratshausen - 21.05.2019

Assistent/in gesucht
Ich suche ehrgeizige, kommunikative, zuverlässige und offene ...
Eurasburg - 21.05.2019

Schicke 1,5 Zimmer Galeriewohnung ...
Schicke 1,5 Zimmer Galeriewohnung in Holzkirchen 37 qm2 mit Einbauküche, ...
Holzkirchen - 14.05.2019

Unterstützung im Haushalt
Suche Putzhilfe für einfache Haushaltstätigkeite n in Zweipersonenhaushalt ...
Dietramszell - 10.05.2019

Naturverbundene kleine Familie ...
Wir sind eine kleine Familie (35,29,1) und suchen ein neues Zuhause ...
Wolfratshausen - 09.05.2019

Babysitting
Hallo ihr lieben Ich heiße Anastasia und bin 21 Jahre alt. ...
Otterfing - 08.05.2019

Blaue Eckcouch mit Bettfunktion ...
gebrauchte Eckcouch in blau zu verschenken. Sie hat Gebrauchsspuren, ...
Icking - 05.05.2019

Ruhiges Ehepaar sucht Wohnung ...
Wir (mittleren Alters) lieben das Landleben, die Natur und suchen ...
Wolfratshausen - 30.04.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Kind zündelt in Kirche

Seit letzten Montag, 25.02.2019 fiel in der Kirche „Maria Hilf“ in Geretsried immer wieder auf, dass mehrere kleinere Brandstiftungen begangen worden sind. So war am Montag ein Tischtuch in Brand gesetzt worden, an mehreren Andachtslichtern war die Kunststoffeinfassung angebrannt worden. Der Brand konnte von einer Reinigungskraft entdeckt und gelöscht werden. In den folgenden Tagen stellten die Mitarbeiter der Kirche immer wieder fest, das Altarkerzen entzündet und Wachs in den Opferstock eingeflößt worden war. Blumengestecke waren feuerversengt worden.
Die Polizeiinspektion Geretsried wurde informiert und die Beamten legten sich auf die Lauer. Am Freitagnachmittag war es dann soweit. Der Täter, ein 10-jähriger Junge aus Geretsried, entzündete mehrere Kerzen am Hauptaltar an und brannte eine Dekoration aus Holz an. Die Beamten griffen zu und brachten den Jungen zur Polizeidienststelle, wo er von seinen völlig überraschten Eltern abgeholt wurde. Auf Frage, was ihn denn zu diesem Verhalten bewegt habe, nannte er „Dummheit“.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 03.03.2019


Hier in Geretsried Weitere Nachrichten aus Geretsried

Karte mit der Umgebung von Geretsried

Geretsried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz